Wohnen & Leben

 
 
 
 
 

Covid-19 - Coronavirus

Eingeschränkte und koordinierte Besuchsmöglichkeiten

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner
Liebe Angehörige
Sehr geehrte Damen und Herren

Zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner gelten grundsätzlich immer die Vorgaben des Bundes und des Kantons. Die Distanz- und Hygienemassnahmen sowei die Maskentragepflicht sind jederzeit einzuhalten.

Wenn die Massnahmen in der Gesellschaft langsam gelockert werden, ist es wichtig, die besonders gefärdeten Personen weiterhin bestmöglich zu schützen. Die Bewohnerinnen und Bewohner, die dies gewünscht haben, wurden gegen das Virus geimpft, trotzdem wird es nötig sein, die Schutzmassnahmen weiterhin strikte einzuhalten.

1. Kann ich meine Angehörigen im Schlössli besuchen kommen?
Für Besucherinnen und Besucher sind alle öffentlichen Räume geschlossen. Besuche sind im Corona-Schutzraum möglich. Wir bitten Sie, Ihren Besuch vorgängig telefonisch anzumelden Tel: 033 888 80 20. Der Zugang ist nur von aussen in den Corona-Schutzraum möglich. Sie werden vor Ort von unseren Mitarbeitenden eingewiesen.
Weitere Weisungen und Informationen erhalten Sie bei Ihrem Besuch.

Zum Schutz der hier wohnenden Menschen, gilt für Alle, ausser den Bewohnern, strikte Maskenpflicht.

Besuchszeiten:

13.15 - 13.45 / 14.00 - 14.30 / 14.45 - 15.15 / 15.30 - 16.00

Personen mit Erkältung, bzw. Covid 19-Symptomen (Husten Fieber, Halsschmerzen, Muskel- und Gliederschmerzen, Geschmacks- und Geruchsverlust) dürfen das Areal nicht betreten.

2. Dürfen Bewohnerinnen und Bewohner das Schlössli PH am See verlassen, z.B. zum spazieren?
Wir raten davon ab, das Grundstück des Schlössli Pflegeheim am See zu verlassen. Möchten Sie es dennoch verlassen, sind die Hygienemassnahmen des BAG strikte einzuhalten. (Abstand 1.5 Meter, Händehygiene, Mund - Nasenschutz). Bitte melden Sie sich bei der Pflege ab.

3. Dürfen Bewohnerinnen und Bewohner ausser Haus übernachten oder an einem Essen teilnehmen?
Bei einer Abwesenheit von mehr als 12 Stunden sehen wir uns zur Sicherheit aller Bewohnerinnen und Bewohner gezwungen Quarantänemassnahmen und gegebenenfalls einen Covid Test durzuchführen.

4. Können weiterhin Arztvisiten, Arzttermine extern, Physiotermine, Coiffeur- und Fusspflegetermine wahrgenommen werden etc.?
Die Arzttermine im Schlössli durch unsere Heimärztin finden regelmässig statt. Externe Termine sollten nur wahrgenommen werden, wenn eine dringende Notwendigkeit besteht. 
Interne Coiffeur- und Fusspflegetermine finden im Schlössli wieder statt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis
Bitte bleiben Sie gesund

Für das Team und die Leitung

Alexander Odenbach, Geschäftsleitung

Wir Danken Ihnen für Ihre Mithilfe

23.03.2021

Bitte besuchen Sie folgende Seite, um sich über die aktuelle Situation und die getroffenen Massnahmen im Schlössli Pflegeheim am See  zu informieren.

Schutzmassnahmen Schlössli Pflegeheim am See

 pdf    469,00 KB    20    schloessli    01.11.20, 10:53   Herunterladen

Leben, wo andere Ferien machen

Das Schlössli Pflegeheim am See liegt in Bönigen, unmittelbar am Ufer des Brienzersees.

Bei einem Einzug in unser ehemaliges Hotel wohnen Sie dort, wo andere Ferien machen. Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft zwischen See und Berg.

Der grosszügige Umschwung, aktive Mitmenschen und ein vielseitiges Aktivierungsprogramm bieten Abwechslung im Alltag.

Um einen angenehmen und auf die Bedürfnisse der Bewohner angepassten Aufenthalt zu garantieren, verstehen alle Mitarbeitenden des Schlösslis die nachfolgenden Grundsätze als selbstverständlich:

  • ein familiäres, gemütliches Zuhause
  • befürfnisgerechte Pflege
  • aktivierende Alltagsgestaltung
  • strukturierte Tagesabläufe
  • ausgewogene und abwechslungsreiche Verpflegung
  • Freundlichkeit
  • Erhaltung der Autonomie und Freiräume unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Schlössli Pflegeheim am See
Das Pflegeheim am See

Informationen zu den Zimmern
Ihr Arbeitsplatz am Brienzersee
Veranstaltungskalender
Kontakt zur Heimleitung
Informationen A-Z